Wer wir sind

Die verantwortlichen Partner dieser Homepage gehören der Arbeitsgruppe Erziehung und Bildung der Oberrheinkonferenz an. Als solche möchten wir Ihnen hier wichtige Informationen zum Thema Schule und Bildung am Oberrhein weitergeben.

Arbeitsgruppe Erziehung und Bildung

Die Arbeitsgruppe Erziehung und Bildung ist eine von 12 Arbeitsgruppen der Oberrheinkonferenz, die als Fachexperten Themen und Inhalte bearbeiten.

Sie setzt sich aus Bildungsvertretern des Elsass, der Länder Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz sowie den Kantonen der Nordwestschweiz: Basel-Stadt, Basel-Landschaft, Aargau, Solothurn und Jura zusammen, die von ihren jeweiligen Delegationsleitungen ernannt worden sind. Zur Zeit arbeiten über 50 Fachleute im Rahmen der Oberrheinkonferenz daran, den gegenseitigen Austausch im Bereich Erziehung und Bildung zu erleichtern.

Allgemeines Ziel der Arbeitsgruppe ist es, in der trinationalen Metropolregion Oberrhein als zentraler Ansprechpartner für Bildungsfragen zum Aufbau einer Bildungs- und Wissensregion Oberrhein beizutragen. Insbesondere fördert die Arbeitsgruppe die Zusammenarbeit zwischen den Institutionen, initiiert und koordiniert Angebote für Schüler und Lehrer und trägt zur Lösung von Problemen bei.

Angefangen in der Primarstufe (Grundschule) bis zur beruflichen Ausbildung, tauschen sich die Mitglieder über nationale Bildungsbedingungen aus und suchen gemeinsam nach Möglichkeiten der trinationalen Vernetzung des Bildungsangebotes.  Bereits in der frühkindlichen Erziehung können erste Auslandskontakte aufgebaut werden, die in der weiteren schulischen Ausbildung vertieft werden, bis sie schließlich in der Ausbildung berufsnah zu ihrem Abschluss kommen.

Die Oberrheinkonferenz